Einsiedel MTB-Trailtour

Auf dem Weg vom Weißen zum Roten Kreuz

Auf fahraktiven Waldwegen per Mountainbike zur Ausgrabungsstätte von Kloster Einsiedel

Start ist in Rieneck, es geht das Obertor raus bis zum Kinderspielplatz. Dort biegst Du rechts ab in das Trockenbachtal. Dem idyllischen Talgrund folgst Du bis zur Abzweigung Fünfzehntal. Von jetzt an geht es merklich bergauf. Mit max. 7-8% Steigung kurbelst Du nun hoch bis zur Weißes-Kreuz-Hütte, doch zuvor biegst Du scharf links in einen Waldweg ein und kommst schließlich auf den Sternheckenweg, der Dich direkt zur geräumigen Schutzhütte bringt. Ein guter Ort zum Rasten und um das Hüttenbuch zu lesen. Trage Dich ruhig auch ein.
Jetzt geht es der Ausschilderung folgend über Weißes Kreuz, Dicker Markstein, Rotes Kreuz Richtung Bayrische Schanz. Alles markante Punkte auf Deiner Tour. Der trailartige Waldweg wird Dich ohnehin begeistern. Schade nur, dass Du ihn bergauf befahren musst - vielleicht fährst Du ihn ja bald auf einer weiteren Tour mal bergab? Macht richtig Laune!
Auf einer Lichtung mit Grasfläche hältst Du Dich leicht links und folgst dem Waldweg bis zum Bildstock. Ein ganz kurzes Stück Schotterstraße bringt Dich auf die Birkenhainer Landstraße (B) und diese dann auf Waldboden und flowigem MTB-Kurs direkt zur Grabungsstätte von Kloster Einsiedel. Schau Dich um und informiere Dich über die kulturelle Geschichte dieser ehemaligen Raststation mitten im Wald.
Ein kurzes Stück geht es noch auf der B weiter, bis Du am Birnbaum auf den Weg mit dem Roten Querbalken leicht links abbiegst; dieser Weg bringt Dich zurück nach Rieneck. Doch davor genieße den herrlichen Downhill auf rassigen Trailpfaden runter ins Fließenbachtal. Fahrspaß pur!
Im Talgrund angekommen, nimm den Wald- und Wasserlehrpfad, aktives Mountainbiking ist vorprogrammiert. Das letzte Stück bis Rieneck rollst Du dann auf dem Forstweg am Fließenbach entlang und schließlich der Obertorstraße folgend zurück zum Ortskern, wo Du Dir eine Abschlussrast im Café oder in der Gaststätte gönnen solltest.

Besondere Hinweise: 

Verlauf: Ortsmitte Rieneck - Trockenbachtal - Fünfzehntal - Sternheckenweg - Weißkreuz-Hütte - Rotes Kreuz - Bildstock - Birkenhainer - Kloster Einsiedel - Birnbaum - Gertental - Fließenbachtal - Ortsmitte Rieneck
Belag: Waldweg - Schotter - Asphalt
Achtung: Die Tour folgt nicht und unterschiedlich beschilderten Wegen und sollte idealerweise mit GPS gefahren werden.